Zug um Zug

Irgendwie ist es natürlich immer schön sich über andere Lustig machen zu können. Vor allem, wenn man sich über welche von den Großen lustig machen kann. Aber irgendwie finde ich die ganze Schachbrett-Nummer etwas arg albern. Ich will jetzt aber niemandem den Spaß verderben. In diesen Kreisen hätte dieser Fehler nicht passieren dürfen. Darum ist der Spott verdient. Nur sollten die Spötter sich bewust sein, dass sie selbst ebenfalls äußerst albern sind. Ein Hoch auf die Albernheit.

Ich muss auch zugeben, dass ich, sofort als ich von der Story gehört hatte, in meinem KDD-Prototypen nachgesehen hatte, ob ich es richtig gemacht hatte. (Ich hatte damals als ich das Programm geschrieben hatte weder darauf geachtet, noch auch nur einen Gedanken daran verschwendet ob da was wäre auf das man achten sollte.). Zu meiner Erleichtung: Ja, mein Brett, auch wenn es kein klassisches Schachbrett ist, steht richtig herum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.