Tutorial auf der IEEE VIS 2015 in Chicago

Ich hab zwar schon vorher mal darüber geschrieben, aber hier der offizielle News-Artikel von der SFB-716-Webseite.

Zur interaktiven GPU-basierte Visualisierung großer Partikeldaten

20151112_vis2015_tutorialEnde Oktober fand in Chicago die größte Konferenz zum Thema der wissenschaftlichen Visualisierung statt – die IEEE VIS 2015. Hier treffen sich jährlich Experten aus aller Welt, um neueste Forschungsergebnisse zu präsentieren und aktuelle Herausforderungen zu diskutieren. Die Konferenz gilt mit über 1.100 Teilnehmern als die größte und wichtigste internationale Plattform in diesem Bereich.

In diesem Jahr organisierten Michael Krone und Guido Reina aus der Forschergruppe von Prof. Thomas Ertl gemeinsam mit Sebastian Grottel (TU Dresden) und Martin Falk (Universität Linköping, Schweden) ein Tutorial zur interaktiven GPU-basierten Visualisierung großer Partikeldaten. Hier wurden die im SFB716 entwickelten technischen Aspekte zur Erhaltung von Qualität und Interaktivität der Partikelvisualisierung erläutert, die mittlerweile als Stand der Technik akzeptiert sind. Zusätzlich wurde auf die erforderlichen Abstraktionen, die durch ständig wachsende Datensatzgrößen unabdingbar werden, eingegangen, sowohl im Kontext von Biomolekülen und Materialoberflächen als auch in der Visualisierung ganzer Zellen.

Mit mehr als 50 Teilnehmern war das Tutorial sehr gut besucht. Die dort ausgehändigten Materialien, wie Folien, Programmcode und Beispieldatensätze können hier heruntergeladen werden.

Getagged mit: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.